Schlagwort: Insel

Klöster auf der Insel Kefalonia

Über die Jahrhunderte haben Griechen ihren christlichen Glauben Ausdruck verliehen, indem sie Klöster, Kirchen und Kapellen bauten. Für die orthodoxen Christen, auch auf Kefalonia, sind die Klöster wichtige…

Lefkada, die weiße Insel im Ionischen Meer

Lefkada, auch Lefkas (die Weiße) genannt, ist eine Insel im Ionischen Meer und verdankt ihren Namen den weißen Felsen, die an der Süd- und Westküste aus dem türkisblauen…

Ithaka – die Heimat des Odysseus

Ithaka gehört zu den kleineren der Ionischen Inseln und liegt vor der Westküste Griechenlands. Die Insel ist 96 Quadratkilometer groß und hat etwa 3400 Einwohner. Wie auch auf…

Parga, die malerische Stadt an der ionischen Küste

Die kleine, malerische Küstenstadt Parga mit ihrer turbulenten Geschichte liegt an der ionischen Küste Griechenlands und zwar in der Mitte zwischen Preveza und Igoumentisa und gegenüber den Inseln…

Insel Zakynthos – die Heimat der Meeresschildkröten

Mit einer Fläche von etwa 406 km², einer Breite von gut 20 Kilometern und dazu einer Länge von etwa 40 Kilometern ist die Insel Zakynthos (auch Zákinthos, oder Zante)…

Der Friedhof von Rhodos-Stadt

Am südlichen Rand von Rhodos-Stadt, an der Westseite der alten Küstenstraße nach Lindos, liegt der große Friedhof, auf dem Menschen unterschiedlichster Religionen eine Ruhestätte finden. Der Friedhof ist…

Patmos – die heilige Insel

Patmos wurde 1981 vom Griechischen Parlament zur heiligen Insel erklärt. Seit 1999 ist die Chora von Patmos, das Kloster des heiligen Johannes dem Theologen und die Höhle der…

Strände der Insel Patmos

Die Strände der Insel Patmos sind durchaus erwähnenswert, auch wenn die meisten Besucher der Insel wegen der Höhle der Apokalypse und dem Kloster des Agios Ioannis dem Theologen…

Ostern auf Kalymnos

Ostern auf Kalymnos ist ein ganz besonderes Erlebnis. Das Osterfest ist mit Abstand der wichtigste Feiertag in Griechenland und zudem eine unserer Lieblingszeiten auf den Inseln. Abgesehen von…

Mit der Fähre von Rhodos nach Chalki

Ihr könnt mit der Fähre von Rhodos Stadt (zweimal wöchentlich), oder von Kamiros Skala (täglich) nach Chalki übersetzen. Da wir schon einige Zeit auf Rhodos verbracht haben, sind…

Die Insel Tilos – Insel der Zwergelefanten

Die Insel Tilos befindet sich zwischen den beiden Inseln Nisyros und Chalki und ist zudem eine der zwölf Hauptinseln des Dodekanes. Sie hat eine Fläche von etwa 64 km2 und etwas mehr als 600 Bewohner.

Klöster, Kirchen und Kapellen auf der Insel Tilos

Die Insel Tilos liegt zwischen den beiden Inseln Nisyros und Chalki und ist eine der zwölf Hauptinseln des Dodekanes. Eine Auswahl der Klöster, Kirchen und Kapellen der Insel Tilos…

Von Chalki nach Tilos mit der Dodekanisos Express

Nachdem wir schon einige Zeit auf der Insel Rhodos und anschließend auf der Insel Chalki verbracht haben, sind wir mit der Dodekanisos Seaways von Chalki nach Tilos weitergefahren….

Chalki – Insel des Friedens und der Freundschaft

Die kleine Insel Chalki (oder Halki) liegt westlich der großen Nachbarinsel Rhodos, in der Ägäis. Chalki ist eine karge, felsige Insel, die ihren Namen vom Kupfer (Chalkos) hat, dessen Erz im Altertum dort abgebaut wurde. Nur knapp 27 km² groß, etwa 10 km lang und bis zu 3 km breit, besticht Chalki mit vielen Naturschönheiten, außerdem alter Geschichte, lebendigen Traditionen und drei Sandstränden.

Kos – die Insel des Hippokrates

Die drittgrößte Insel des Dodekanes liegt in der südöstlichen Ägäis, zwischen den beiden Inseln Kalymnos und Nisyros und dazu nur etwa vier Kilometer von der kleinasiatischen Küste entfernt….

Die Insel Symi – Perle der Ägäis

Etwa 20 Seemeilen (ungefähr 35 km) von Rhodos Stadt entfernt und nur etwa 4 km von der türkischen Küste entfernt, liegt die Perle der Ägäis, wie die Insel…

Leros – die Insel der Artemis

Leros gehört zu den weniger bekannten und besuchten Inseln in der Ägäis. Da auf Leros ein internationaler Flughafen fehlt, ist der ganz große Touristenansturm bisher ausgeblieben. Die Insel…