Schloss Wickrath mit der schönen Parkanlage ist ein toller Ausflugsort für die ganze Familie.

Mit den Gebäuden der Vorburg, die als Pferdeställe gebaut und seitdem auch so genutzt werden, sowie dem angrenzenden Turnierplatz lockt das Schloss nicht nur viele Pferdefreunde an.

Als Wasserschloss in Form einer Grafenkrone angelegt, ist das Schloss von kleinen Seen und Bachläufen, die von der Niers gespeist werden, umgeben. Das Schloss selber ist zum großen Teil nicht zugänglich und kann nur von außen besichtigt werden.

Zur weitläufigen Parkanlage gehört ein Café/Restaurant mit Terrasse. Der angrenzende Biergarten liegt direkt neben dem Wasser-Sand-Spielplatz, eine ideale Kombination. 👍😊

Mitten im Park wimmelt es geradezu von Wasservögeln (Gänse, Enten) und Nutrias.

Es gibt zudem eine Boulebahn, eine Hundefreilauffläche, sowie einen Wohnmobilstellplatz. (ohne Ver- und Entsorgung, oder Strom, dafür kostenfrei nutzbar.)

Der Park ist frei zugänglich.