Kastellórizo gehört zu den weniger bekannten griechischen Inseln. Das bergige Eiland hat eine Fläche von gut neun Quadratkilometer und liegt 125 Kilometer östlich von Rhodos, aber nur drei Kilometer vom türkischen Festland entfernt. Zusammen mit den kleinen, unbewohnten Nachbarinseln Strongyli und Ro bildet Kastellórizo den östlichsten Zipfel von Griechenland.

Rund 400 Einwohner leben auf der abgelegenen Insel, die von Rhodos aus nach dreieinhal bis fünf Stunden Fahrt mit der Fähre erreicht wird. Kastellórizo hat sogar einen kleinen Flughafen, aber die Landung größerer Maschinen ist hier nicht möglich. Die Insel wird deshalb nur von Individualreisenden besucht.

Wer etwas außergewöhnliches sucht, Ruhe und Abgeschiedenheit nicht scheut, der ist auf Kastellórizo richtig.

Wir wollen euch mit diesem Kalender einen Eindruck verschaffen von dieser kleinen, abgeschiedenen Welt. Alle Bilder wurden von uns selbst auf Kastellórizo aufgenommen. Es würde uns sehr freuen, wenn ihr uns auf eine virtuelle Reise begleitet nach Kastellórizo, dem östlichsten Zipfel Griechenlands.

Für einen Besuch bei Thalia klickt bitte unten auf das Thalia-Logo und gebt dann auf der Thalia-Seite als Suchbegriff „Stefan und Elke Schüller“ ein.




Im Handel erhältliche Formate:

FormatISBN/EAN
DIN A5 Tischkalender978-3-675-24477-1
DIN A4 Wandkalender978-3-675-24474-0
DIN A3 Wandkalender978-3-675-24475-7 
DIN A2 Wandkalender978-3-675-24476-4
DIN A2 Premium Wandkalender978-3-675-24478-8
21 cm breit x 45 cm hoch Familienplaner978-3-675-29745-6

Kaufen könnt Ihr den Kalender im Buchhandel, zum Beispiel bei Amazon.


Einen Überblick über unsere aktuellen Kalender findet Ihr hier.

Wer mehr über die schöne Insel erfahren möchte, wird in unserem großen Beitrag über die Insel Kastellorizo fündig!