Schlagwort: Kloster

Die Insel Skiathos

Skiathos ist eine Insel der Nördlichen Sporaden. Die Sporaden liegen nahe der griechischen Ostküste, 4 Kilometer vom Piliongebirge sowie 15 km von Euböa entfernt. Mit etwas mehr als…

Nisyros – die Vulkaninsel

Die Vulkaninsel Nisyros liegt in der südöstlichen Ägäis und gehört zum Dodekanes. Geographisch gehört Nisyros allerdings, wie die meisten der Dodekanes Inseln, zur Inselgruppe der Südlichen Sporaden. Die…

Kefalonia

Kefalonia ist die größte der sieben Ionischen Inseln und außerdem die sechstgrößte aller griechischen Inseln. Kefalonia hat eine Fläche von 904 km² und ist dabei knapp 50 km…

Klöster auf der Insel Kefalonia

Über die Jahrhunderte haben Griechen ihren christlichen Glauben Ausdruck verliehen, indem sie Klöster, Kirchen und Kapellen bauten. Für die orthodoxen Christen, auch auf Kefalonia, sind die Klöster wichtige…

Lefkada, die weiße Insel im Ionischen Meer

Lefkada, auch Lefkas (die Weiße) genannt, ist eine Insel im Ionischen Meer und verdankt ihren Namen den weißen Felsen, die an der Süd- und Westküste aus dem türkisblauen…

Klöster, Kirchen und Kapellen in Preveza und Umgebung

In Preveza und Umgebung gibt es viele Klöster, manche aus der byzantinischen Zeit, manche bewohnt, wieder andere unbewohnt und verlassen, große und kleine Kirchen, historische Kirchen, dazu kleine…

Klöster, Kirche und Kapellen auf der Insel Zakynthos

Es gibt weit über hundert Klöster, Kirchen und Kapellen auf der Insel Zakynthos. Einige dieser Kirchen sind relativ bekannt, während andere abseits der ausgetretenen Pfade liegen, so dass…

Klöster, Kirchen und Kapellen auf der Insel Patmos

Auf der Insel Patmos gibt es viele Klöster, Heiligtümer, Kirchen und Kapellen. Einen besonderen Namen haben auf Patmos die Einsiedeleien, die auch “Heilige Sitze“ heißen. Diese Einsiedeleien wurden…

Patmos – die heilige Insel

Patmos wurde 1981 vom Griechischen Parlament zur heiligen Insel erklärt. Seit 1999 ist die Chora von Patmos, das Kloster des heiligen Johannes dem Theologen und die Höhle der…

Kalymnos – Insel der Schwammtaucher und Kletterer

Mittlerweile wisst ihr ja sicher, dass wir uns schon vor vielen Jahren in Griechenland verliebt haben.😊 Besonders angetan hat es uns auch die mit knapp 111 km² viertgrößte Insel des…

Die Insel Tilos – Insel der Zwergelefanten

Die Insel Tilos befindet sich zwischen den beiden Inseln Nisyros und Chalki und ist zudem eine der zwölf Hauptinseln des Dodekanes. Sie hat eine Fläche von etwa 64 km2 und etwas mehr als 600 Bewohner.

Klöster, Kirchen und Kapellen auf der Insel Tilos

Die Insel Tilos liegt zwischen den beiden Inseln Nisyros und Chalki und ist eine der zwölf Hauptinseln des Dodekanes. Eine Auswahl der Klöster, Kirchen und Kapellen der Insel Tilos…

Chalki – Insel des Friedens und der Freundschaft

Die kleine Insel Chalki (oder Halki) liegt westlich der großen Nachbarinsel Rhodos, in der Ägäis. Chalki ist eine karge, felsige Insel, die ihren Namen vom Kupfer (Chalkos) hat, dessen Erz im Altertum dort abgebaut wurde. Nur knapp 27 km² groß, etwa 10 km lang und bis zu 3 km breit, besticht Chalki mit vielen Naturschönheiten, außerdem alter Geschichte, lebendigen Traditionen und drei Sandstränden.

Kloster Dafni – UNESCO Weltkulturerbe

Das Kloster Dafni, auch Kloster Daphni, liegt etwa elf Kilometer von der Hauptstadt Athen entfernt, in einem Ortsteil der Gemeinde Chaïdari. Bereits im sechsten Jahrhundert wurde an dieser…

Die Insel Symi – Perle der Ägäis

Etwa 20 Seemeilen (ungefähr 35 km) von Rhodos Stadt entfernt und nur etwa 4 km von der türkischen Küste entfernt, liegt die Perle der Ägäis, wie die Insel…

Rhodos – Klöster, Kirchen und Kapellen

Über 90% der Bevölkerung auf Rhodos gehört der orthodoxen Kirche an und auch wenn der Einfluss der Kirche allmählich abnimmt, bestimmt doch der Glaube das alltägliche Leben. Klöster,…